Diskussion:Arch User Repository

Aus wiki.archlinux.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ist der AUR Artikel bewußt nicht in der Unterkategorie Paketverwaltung? Ansonsten würde ich den da rein schieben. docloy

Darf ich mir was wünschen? Ich verstehe immer noch nicht, WAS das eigentlich ist! Bitter erklär das doch mal einer verständlicher! Sine

Frage : Hat es einen speziellen Grund das der Plural von Tarball, hier mit Tarbällen übersetzt worden ist? Es heißt Tarballs, oder komplett übersetzt Teerbälle.

Henrikx

Pluralbildung bei Lehnwörtern aus anderen Sprachen erfolgen nach deutschen Grammatikregeln. Und der Plural von Ball ist eben Bälle und und Balls. – WObei ich den begriff an sich schon dämlich finde :) … „Unterschreiben“ von Diskussionsbeiträgen im Wiki macht man übrigens mit --~~~~ --Dirk (Diskussion) 11:34, 24. Okt. 2013 (CEST)
Es hört und ließt sich äußerst komisch. Warum nicht Tar-Archive?
Ich will hier übrigens keine Erbseezählerei anzetteln..
Hier wird der Plural mit Tarballs,oder Archive übersetzt.
http://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/tarball.html
--Henrikx 12:00, 24. Okt. 2013 (CEST)
Hast du dir den Kram auch durchgelesen? Alle „Tarballs“ entstehen durch das Genitiv-s und stehen im Singular. --Dirk (Diskussion) 13:06, 24. Okt. 2013 (CEST)
Du hast recht. Es hört sich trotzdem furchtbar an, fast so furchtbar wie der Plural von Status. Die Status..... --Henrikx 15:17, 24. Okt. 2013 (CEST)
Na ja, und mir rollen bei „Stati“ oder gar „Statusse“ die Zehnnägel hoch :) --Dirk (Diskussion) 15:41, 24. Okt. 2013 (CEST)

Kapitel "Hilfsprogramme für das AUR"

Mein Plan war, die Programme pacaur und trizen vorzustellen. Von pacaur habe ich nun jedoch abgesehen, weil der Entwickler leider neulich die Weiterentwicklung und Pflege komplett eingestellt hat. Das Projekt ist bei GitHub auf Leserechte beschränkt eingefroren.

Da wir voraussichtlich nicht alle AUR-Hilfsprogramme im Artikel vorstellen werden, haben die vorgestellten Progamme meiner Meinung nach den Charakter einer Empfehlung.

Deshalb schlage ich vor, dass wir die mehr oder weniger fragwürdigen Helfer außen vor lassen und nur die wirklich guten näher vorstellen. Das wären dann noch aurutils, bauerbill – und falls sich jemand finden sollte, der pacaur übernimmt, auch das.

Mit den aurutils und bauerbill habe ich mich noch nicht näher beschäftigt. Es wäre schön, wenn jemand das Kapitel mit einer Programmbeschreibung ergänzen würde. --Werner (Diskussion) 15:48, 3. Jan. 2018 (CET)

Leider hast du hier ziemlichen Murks gemacht:
  • Bitte signiere Deine Diskussions-Beiträge (mit 4mal Tilde). Weitaus wichtiger als dein Name wäre für die Diskussion automatisch eingefügte Zeitstempel.
  • Dein Diskussions-Beitrag zu Seite X gehört nach "Diskussion: Seite X", nicht nach "Diskussion: Werner".
  • Wir haben bereits eine ausführliche Übersicht AUR Hilfsprogramme, die Hauptseite AUR sollte dies nicht replizieren. Dein neu eingefügter Punkt 3 kann/sollte also komplett durch einen Link ersetzt werden.
  • Wenn dir die dortige tabellarische Übersicht zu kurz ist, schreib einen Vorschlag unter "Diskussion: AUR Hilfsprogramme". --Matthias (Diskussion) 11:22, 3. Jan. 2018 (CET)
Danke für deine Tipps Matthias.
Ich habe den Thread nun – hoffentlich korrekt – in‘s Thema transferiert.
Der Kapitelaufbau war bereits seit Langem Bestandteil des Artikels:
  • Kapitel "Hilfsprogramme für AUR"
  • Abschnitt "Allumfassende Hilfsprogramme"
  • Unterabschnitt "yaourt"
Diese Gliederung habe ich vom Prinzip her beibehalten, sie ist nicht meine Erfindung.
  • Kapitel "Hilfsprogramme für das AUR"
  • Abschnitt "trizen"
  • Abschnitt "Weitere Hilfsprogramme"
  • Abschnitt "Weblinks"
Mit deinem Hinweis auf thematische Replikation hast du schon recht. Ich betrachte das jedoch zunächst einmal als eine Redundanz, die auch in den Versionen zuvor schon gegeben war.
Ich kann das auch gerne anders umsetzen. Wie sollen wir vorgehen?
Beibehalten? Ein separater Artikel zur näheren Vorstellung einzelner AUR-Hilfsprogramme? Einzelartikel zu Helfern wie trizen etc.?

--Werner (Diskussion) 15:48, 3. Jan. 2018 (CET)

Ein frohes neues Jahr wünsch ich euch. Denke auch, dass wenn man ein AUR-Hilfsprogramm näher vorstellen möchte, dies jeweils in einem separaten Artikel tun sollte. Bei "cower" und "AUR benutzen (Beispiele)" hab ich das auch so gemacht. Je spezifischer die einzelnen Artikel gehalten sind, desto einfacher ist es sowohl für den Nutzer als auch für die Wartung der Wiki. Das der AUR Artikel zu yaourt Bezug nahm ist wohl dem Umstand zu verdanken, dass es die anderen Artikel zu der Zeit als er geschrieben wurde noch gar nicht gab.--Tuxnix (Diskussion) 17:37, 3. Jan. 2018 (CET)

Einzelartikel zu AUR-Hilfsprogrammen in der Kategorie "Paketverwaltung" zu platzieren, finde auch ich deutlich besser und angemessener. Dort wäre (m)ein Artikel zu Trizen richtig plaziert.
Den Artikel "Arch User Repository" werde ich dann – falls kein Veto mehr kommt – auf Kapitel 1 und Kapitel 2 gesundschrumpfen.
Etliche Anwender, die bisher Pacaur eingesetzt haben, werden vermutlich gerade jetzt überlegen, auf Trizen umzuschwenken. Deshalb lasse ich das Kapitel 3 noch bestehen, bis ich in den kommenden Tagen den neuen Artikel erstellt habe.
Auch euch ein gutes neues Jahr!

--Werner (Diskussion) 20:32, 3. Jan. 2018 (CET)