Files

Aus wiki.archlinux.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Standard Nautilus Dateimanager 3.20

Files (ehem. Nautilus) ist der Standarddateimanager von GNOME und zeichnet sich durch Übersichtlichkeit und Einfachheit aus. Er ist in der Paketsammlung gnome-extra enthalten.

Installation

Nautilus ist als nautilus in extra verfügbar, und kann von dort mittels Pacman installiert werden.

pacman -S nautilus

Zudem stehen unter anderem folgende Plugins zu Verfügung:

Konfiguration

Nautilus kann man sehr einfach grafisch konfigurieren, allerdings sind nicht alle Optionen so änderbar, weitere Optionen sind über den dconf-editor unter org.gnome.nautilus zu erreichen.

Per Text durch den Dateibaum

Standardmäßig wird eine Button-Bar-Pfadnavigation angezeigt. Um jedoch mit der Tastatur den Dateipfad eingeben zu können, drückt man entweder Strg + L oder konfiguriert dies entsprechend für die dauerhafte Verwendung

gsettings set org.gnome.nautilus.preferences always-use-location-entry true

Ordner aus der Sidebar entfernen

In ~/.config/user-dirs.dirs kann man mit einem Editor Einträge in der Sidebar entfernen oder abändern. Anschließend muss man dies mit xdg-user-dirs-update übernehmen.

Tipps und Tricks

Thumbnails

Navigation mittels Adresszeile

Mittels STRG + L öffnet sich eine Adresszeile mit welcher man direkt den Pfad eingeben kann.

Root Rechte

Durch das hinzufügen in der Adresszeile von admin:// kann man im Fenster Root rechte bekommen. Es sollte sich eine Maske öffnen wo man das Passwort eingibt.

Per Rechtsklick ein Dokument erstellen

Seit der Version 3.6 kann man mit Rechtsklick keine Dokumenten mehr erstellen. Um dies wieder zu ermöglichen kann man sich eines Tricks bedienen.

Zuerst erstellt man das Verzeichnis ~/Vorlagen/ (Richtet sich nach den XDG-Einstellungen in ~/.config/user-dirs.dirs), dann erstellt man eine Datei touch ~/Vorlagen/Neues-Dokument, und schon kann man mittels Rechsklick aus der Vorlage Neues-Dokument eine neue Datei erstellen.

Icons zu Groß

Wem die Icons zu groß sind, kann dies neben dem Dateipfad über den Pfeil Knopf oben rechts und dann mit + und - neben der Prozent anzeige ändern.

Siehe auch

Weblinks