Diskussion:Arch in den Medien

Aus wiki.archlinux.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Löschantrag

Generell finde ich so eine Auflistung natürlich super. DAs Problem ist, dass sie doch recht veraltet ist, und sich niemand darum zu kümmern scheint – Über ein Jahr ist seit zuletzt eingetragenen Publikation hier vergangen, seitdem war Arch mehrmals in verschiedenen Medien genannt. Entweder findet sich jemand, der sich drum kümmert, dass die Sachen hier eingetragen werden, oder die AUflistung veraltet mehr und mehr, und erfüllt seinen Zweck nicht mehr, und kann daher auch gelöscht werden. --Dirk (Diskussion) 01:03, 10. Aug. 2013 (CEST)

Ack! Ich sehe auch keinen großen Nutzen in der Auflistung. Das Problem ist auch, dass derjenige, der sich darum kümmert, einiges an Nachrichtenseiten zu "überwachen" hat. --Smon (Diskussion) 14:11, 10. Aug. 2013 (CEST)

Bin eindeutig dagegen! Diese Seite hat auch etwas von kollektivem Gedächtnis und Archivfunktion. Wir müssen ja nicht gleich bis zu den seeligen Zeiten zurückgehen, als Slackware noch auf zehn Disketten ausgeliefert wurde. Aber die fehlende Aktualität ist hier kein Argument, die Archiv-Funktion ist wichtiger. Solange die Links noch funktionieren - warum eine Seite mit substantiellem Inhalt löschen? Viele neue User können sich gar nicht mehr vorstellen, wie Arch 2005 aussah. Und es stört auch niemanden, und es kostet nix. --Matthias (Diskussion) 21:52, 11. Aug. 2013 (CEST)

Ist es für neue Nutzer wirklich relevant, wie Arch vor fast 10 Jahren aussah? Immerhin tut sich auf dieser Seite hier in der letzten Woche mehr als im gesamten letzten Jahr. Wir haben ja {{veraltet}} und {{überholt}} für – eben veraltete oder überholte Artikel. Vielleicht brauchen wir für Seiten wie diese hier ein {{archiviert}} oder (polemisch) {{historisch}}
Die Seite schadet zwar niemandem (wobei es natürlich einfach ist, einen Schaden zu konstruieren: Ein User trifft auf diese Seite, und sieht, dass Arch seit Mitte 2012 nicht mehr in den Medien erwähnt wurde, und entscheidet sich gegen Arch), aber sie nützt im aktuellen Zustand aber auch niemandem, und sich an die gute alte Zeit (heute ist die „gute alte Zeit“, an die wir uns in 10 Jahren zurückerinnern werden!) zu klammern ist bei einer Bleeding-Edge-Rolling-Release-Distribution auch eher unsinnig :) --Dirk (Diskussion) 23:36, 11. Aug. 2013 (CEST)

Löschantrag abgelehnt

Nach Diskussion wurde der Löschantrag abgelehnt, und die Seite als Archiv der Geschichte von Arch kenntlich gemacht, und für die Bearbeitung gesperrt. Wer sich um die Seite kümmern will: Kurze Meldung genügt --Dirk (Diskussion) 08:04, 20. Sep. 2013 (CEST)

Wiederaufnahme

Ich würde mich gerne mal daran versuchen, hier ein paar Aktualisierungen vorzunehmen. Ich kann zwar nicht versprechen, alle Medien abzubilden, aber zumindest kann ich einige neue Verweise beitragen. Wichtig wäre für mich zu wissen, ob hier auch Artikel über Derivate aufgenommen werden sollen/dürfen, oder ob es ausschließlich Arch Linux sein darf. --DrMartinus (Diskussion) 09:19, 25. Mär. 2017 (CET)

Eine Änderung würde ich auf jeden Fall machen: Den Bereich "Zeitlos" würde ich oben positionieren, also an Stelle 1, weil diese Artikel in der Regel ständig überarbeitet und darum am aktuellsten sind. Alle früheren Artikel in den Medien sind meist abgeschlossen und darum "Geschichte". --DrMartinus (Diskussion) 09:22, 25. Mär. 2017 (CET)

Nun habe ich gerade festgestellt, dass der LinWiki-Link nur eine Fehlermeldung hervorbringt: PHP version not supported. Das scheint für die gesamte Seite so zu sein. Der Link sollte also erstmal suspendiert werden... Abgesehen davon würde ich, wenn ich die Seite bearbeiten darf, vermutlich nicht alles abdecken können und deshalb den jetzigen Hinweis ersetzen durch einen Nichtvollständigkeitshinweis... --DrMartinus (Diskussion) 16:39, 25. Mär. 2017 (CET)

Die Seite ist hiermit wieder zur Bearbeitung freigegeben. Wenn du fünf Jahre nachtragen willst - lass dich nicht aufhalten. Mach dir keine Sorgen um Vollständigkeit, ein paar Stichproben würden genügen. Derivate sollten wir an dieser Stelle allerdings nicht abdecken - ist schlicht und einfach nicht unsere Aufgabe (und würde ein Fass ohne Boden öffnen). Gebrochene Links kannst du bedenkenlos löschen. Zeitlos nach oben stellen ist eine gute Idee, aber da sollte dann mehr mehr stehen als bloss der Wikipedia-Eintrag - such mal auf Distrowatch/Youtube nach Interviews mit Judd Vinet oder Aaron Griffin (Selbstbeschreibung von Arch durch die Devs). Bonne Chance --Matthias (Diskussion) 11:07, 26. Mär. 2017 (CEST)
Das sind dann aber meist englische Artikel. Sollen die auch aufgenommen werden? --DrMartinus (Diskussion) 22:11, 26. Mär. 2017 (CEST)
Unter Zeitlos könnten wir schon auch engl. Beiträge aufnehmen - Judd über Ursprünge, Selbstverständnis und Ziele von Arch ist wirklich zeitlos. Daran hat sich seit 2003 nix geändert. Ansonsten hat al.org seine eigene Medien-Seite, und wir bleiben bei Deutsch. "Medien" versteht sich als Print/Radio/Fernsehen - bloss keine Blogs, Foren-Beiträge, Youtube-Anleitungen (ja, ich weiss, dass ich selbst ein Youtube-Video hinzugefügt habe - aber Allan McRae ist nunmal auch nicht irgendein 13jähriger Hirni mit Digital-Kamera. In mindestens einem Bereich ist er - äh, mein Boss?). --Matthias (Diskussion) 21:54, 27. Mär. 2017 (CEST)