WLAN-Hardware Empfehlungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki.archlinux.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 76: Zeile 76:
 
'''Weitere Hinweise nötig (optional):'''<br>
 
'''Weitere Hinweise nötig (optional):'''<br>
  
==OnBoard-Adapter(Laptops o.ä.)==
+
==Mini PCI==
 
'''Herstellerbezeichnung:''' Intel PRO/Wireless 2200 - Wireless LAN 802.11b/g<br>
 
'''Herstellerbezeichnung:''' Intel PRO/Wireless 2200 - Wireless LAN 802.11b/g<br>
 
'''ArchLinux-Paket:''' ipw2200-fw<br>
 
'''ArchLinux-Paket:''' ipw2200-fw<br>
Zeile 87: Zeile 87:
 
'''Networkmanager:''' ja<br>
 
'''Networkmanager:''' ja<br>
 
'''kismet:''' ???<br>
 
'''kismet:''' ???<br>
'''Genutzt von (optional):''' Army, SiD (selten)<br>
+
'''Genutzt von (optional):''' Army, SiD (selten), Pierre<br>
 
'''Weitere Hinweise nötig (optional):'''<br>
 
'''Weitere Hinweise nötig (optional):'''<br>
  
  
 
[[Kategorie:Hardware]]
 
[[Kategorie:Hardware]]

Version vom 29. November 2007, 19:51 Uhr

Auf dieser Seite findest Du WLAN-Hardware, die garantiert unter Arch Linux funktioniert. Wer also einen Adapter erfolgreich nutzt, sollte hier einen Eintrag machen.

Hinweise:

  • Es kann natürlich immer vorkommen, daß ein Adapter auf dem einen Rechner funktioniert, auf einem anderen nicht.
  • Bitte nur Geräte eintragen, die Ihr auch selbst nutzt. Mehr oder weniger gut gepflegte Listen zu WLAN-Adaptern gibt es schon genug!
  • Bitte die Form der Einträge der Übersichtlichkeit halber einhalten. Wie ihr an die verlangten Informationen kommt steht auf der Diskussion-Seite zu diesem Artikel! Auch eine Vorlage findet sich dort.

PCI-Karten

Herstellerbezeichnung: Conceptronic C54Ri
ArchLinux-Paket: rt2x00-cvs und rt2x00-rt61-fw
Treiber/Modul: rt61pci
lspci-Eintrag: RaLink RT2561/RT61 rev B 802.11g
lspci-ID: 1814:0302
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ja
wpa_supplicant: ja
Networkmanager: ja
kismet: ???
Genutzt von (optional): dongiovanni
Weitere Hinweise nötig (optional): Das Modul wird im Kernel 2.6.24 enthalten sein. Bei machen kommt es mit der derzeitigen Version noch zu Problemen.

Herstellerbezeichnung: TP-Link TL-WN651G
ArchLinux-Paket: madwifi
Treiber/Modul: ath_pci
lspci-Eintrag: Atheros Communications, Inc. AR5212/AR5213 Multiprotocol MAC/baseband processor (rev 01)
lspci-ID: 168c:0013
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ja
wpa_supplicant: ja
Networkmanager: ???
kismet: ???
Genutzt von (optional): docloy
Weitere Hinweise nötig (optional):


USB-Adapter

Herstellerbezeichnung: AVM Fritz!Wlan USB Stick
ArchLinux-Paket: ndiswrapper
Treiber/Modul: ndiswrapper
lsusb-Eintrag: AVM GmbH
lsusb-ID: 057c:5601 (Achtung: Neuere Versionen haben eine andere ID!)
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ???
wpa_supplicant: ???
Networkmanager: ???
kismet: ???
Genutzt von (optional): Macwolf
Weitere Hinweise nötig (optional):Es gibt zwar ein Linuxmodul, also einen nativen Linux Treiber. Ich hab den auch kompiliert, leider macht er iwconfig "kaputt" also er ist nicht funktionstüchtig bei mir. WPA, Networkmanager und kismet nutz ich leider nicht, kann dazu also nichts sagen. :) Ausserdem benutze ich die "alte" Version des Sticks.


Herstellerbezeichnung: Realtek WLAN-USB RTL8187
ArchLinux-Paket: 2.6.23-ARCH
Treiber/Modul: rtl8187
lsusb-Eintrag: Realtek Semiconductor Corp
lsusb-ID: 0bda:8187
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ja
wpa_supplicant: ja
Networkmanager: ja (empfohlen)
kismet: ???
Genutzt von (optional): Videoneu100

PCMCIA-Adapter

Herstellerbezeichnung: TP-LINK TL-WN610G 108Mbps
ArchLinux-Paket: madwifi / madwifi-utils
Treiber/Modul: ath_pci
lspci-Eintrag: Atheros Communications, Inc. AR5212/AR5213 Multiprotocol MAC/baseband processor (rev 01)
lspci-ID: 168c:0013
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ja
wpa_supplicant: ja
Networkmanager: ja
kismet: ja
Genutzt von (optional): GerBra
Weitere Hinweise nötig (optional):

Mini PCI

Herstellerbezeichnung: Intel PRO/Wireless 2200 - Wireless LAN 802.11b/g
ArchLinux-Paket: ipw2200-fw
Treiber/Modul: ipw2200
lspci-Eintrag: Intel Corporation PRO/Wireless 2200BG Network Connection (rev 05)
lsusb-ID: 8086:4220
Automatische-Erkennung: ja
WPA: ja
wpa_supplicant: ja
Networkmanager: ja
kismet: ???
Genutzt von (optional): Army, SiD (selten), Pierre
Weitere Hinweise nötig (optional):