Online-Shooter

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 8. März 2013, 18:16 Uhr von Dirk (Diskussion | Beiträge) (Dirk verschob Seite Online Shooter nach Online-Shooter: bindestrich)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt sehr viele Shooter/Online Shooter für Linux. Dieser Artikel soll eine Übersicht zu den verbreitetsten geben, welche für Archlinux verfügbar sind.

Nexuiz

Nexuiz

Nexuiz ist ein freier, auf der DarkPlaces-Engine basierter Online Shooter. Die Maps haben meist eine sehr futuristische Atmosphäre. Es ist auf kernige Online Schlachten ausgelegt kann aber auch allein gegen Bots gespielt werden.

  • Lizenz: GPL
  • Waffen: 9
  • Maps: 27
  • Spielfiguren: 15 je 2 Skins

Installation

Das Spiel kann aus dem Communtity Repository installiert werden.

pacman -Syu nexuiz

Sauerbraten

Sauerbraten

Sauerbraten ist ein freier Shooter, welcher auf der Sauerbraten Game Engine basiert. Es kann allein mit Bots oder Online gespielt werden. Das Spielerlebnis kann am ehesten mit dem von Unreal Tournament verglichen werden.

  • Lizenz: GPL

Installation

Sauerbraten kann aus dem Community Repository installiert werden.

pacman -Syu sauerbraten

Weitere Informationen bietet der Artikel Sauerbraten hier im Wiki.

War§ow

Warsow

War§ow ist ein freier Shooter, welcher allein mit Bots oder Online gespielt werden kann. Es wird bewusst eine comicartige Grafik mit Cel Shading ähnlichen Schattierungen benutzt, um die Sichtbarkeit der Spieler und der Umgebung zu garantieren.

  • Lizenz: GPL

Installation

War§ow muss aus dem Arch Linux User Gaming Repository oder dem AUR installiert werden.

pacman -Syu warsow

Bzw.:

yaourt -S warsow


AlienArena

AlienArena

AlienArena ist ein nicht freier Multiplayer Shooter, welcher kostenlos und nativ für Linux erhältlich ist. Vom Gameplay und Waffenarsenal ist er so machem kommerziellen Shooter ebenbürtig.

  • Lizenz: Proprietär

Installation

Alienarena muss aus dem Arch Linux User Gaming Repository oder dem AUR installiert werden.

pacman -Syu alienarena

Bzw.:

yaourt -S alienarena

OpenArena

OpenArena

OpenArena ist ein freier Klon von Quake 3, welcher unter GPL veröffentlicht wurde. Da es auf dem gleichen Quellcode wie Quake 3 basiert, kann man in den meisten Fällen Mods und Karten von Quake 3 auch unter OpenArena zu verwenden. Zwar funktionieren diese nicht immer gleich gut, sind aber meist spielbar.

  • Lizenz: GPL

Installation

OpenArena muss aus dem Arch Linux User Gaming Repository oder dem AUR installiert werden.

pacman -Syu openarena

Bzw.:

yaourt -S openarena

Tremulous

Tremulous

Tremulous ist ein weiterer freier Klon von Quake 3, welcher ebenfalls den selben Quellcode der Engine verwendetet. Das Spiel ist als teambasierter reiner Online Shooter ausgelegt. Ziel des Spiels ist es, das gegnerische Team vollständig auszulöschen. Das kann nur erreicht werden, wenn man alle feindlichen Respawnpunkte zerstört.

  • Lizenz: GPL

Installation

Tremulous kann aus dem Community Repository installiert werden.

pacman -Syu tremulous

AssaultCube

AssaultCube

AssaultCube ist ein freier Shooter, der wie Sauerbraten auf der Cube-Engine basiert. Es gibt die Möglichkeit lokal gegen Bots oder über das Internet gegen andere zu spielen.

  • Lizenz: ZLIB
  • Waffen: 4
  • Maps: 19
  • Spielfiguren: Rot 4, Blau 6

Installation

Da AssaultCube im Community Repository ist, kann es mit

 pacman -Syu assaultcube

installiert werden.

Links