Arch Linux auf einem MacBook Pro (13", Mid 2009)

Aus wiki.archlinux.de

Diese Seite wurde zur Löschung vorgeschlagen. Einsprüche und Diskussionen hierzu bitte auf der Diskussionsseite.


Dieser Artikel oder Artikelabschnitt ist noch nicht vollständig!


Installation auf einem MacBookPro5,5 (Manual)

Hardware Übersicht

  • /dev/sda SSD mit Mac OS X
  • /dev/sdb HDD mit Partition für Daten + Arch Linux

Geplante Partitionierung

  • /dev/sdb1 EFI
  • /dev/sdb2 Daten
  • /dev/sdb3 Boot-Partition
  • /dev/sdb4 Arch Linux (verschlüsselt)

Vorbereitung

Arch Linux Image auf SD-Karte kopieren

ALT-Taste gedrückt halten nach dem Anschalten und Arch Linux von SD-Karte starten

Internet-Verbindung herstellen und testen

dhcpcd
ping -c3 archlinux.de

Partitionierung der Festplatte (wie oben beschrieben)

gdisk /dev/sdb

Dateisystem der /boot-Partition erstellen

mkfs.ext2 /dev/sdb3

verschlüsselte System-Partition erstellen (swapfile kommt später...)

Festplatte mit zufälligen Daten überschreiben

shred -v /dev/sdb4

/dev/sdb4 verschlüsseln

modprobe dm-crypt
cryptsetup -c aes-xts-plain -y -s 512 luksFormat /dev/sda4

verschlüsselte Partition öffnen

cryptsetup luksOpen /dev/sda4 lvm

LVM auf der verschlüsselten Partition erstellen

pvcreate /dev/mapper/lvm
vgcreate main /dev/mapper/lvm

/root-Partition im LVM erstellen

lvcreate -l 100%FREE -n root main

Dateisystem der /boot-Partition erstellen

mkfs.ext4 /dev/mapper/main-root

alle Partitionen mounten

mkdir /mnt/arch
mount /dev/mapper/main-root /mnt/arch
mkdir /mnt/arch/boot
mount /dev/sdb3 /mnt/arch/boot

Installation

Basissystem installieren

pacstrap /mnt/arch base base-devel

fstab generieren

genfstab -p /mnt/arch >> /mnt/arch/etc/fstab

chroot in das neue System

arch-chroot /mnt/arch

Konfigurationsdateien anpassen (siehe locale.conf)

vi /etc/hostname
vi /etc/locale.conf
vi /etc/locale.gen
locale-gen
ln -s /usr/share/zoneinfo/Europe/Berlin /etc/localtime

Wichtig für verschlüsselte /root-Partition:

vi /etc/mkinitcpio.conf
HOOKS=(... filesystems keyboard keymap encrypt lvm2 fsck)

Kernel-Image erzeugen

mkinitcpio -p linux

root-Passwort setzen

passwd

Tastaturlayout permanent speichern

vi /etc/vconsole.conf