wiki.archlinux.de:Synaptics Touchpad Treiber

Aus wiki.archlinux.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Synaptics TouchPad Treiber ermöglicht es, die speziellen Funktionen der in vielen Laptos verbauten Synaptics TouchPads unter X zu nutzen. Ohne den Treiber arbeiten die TouchPads im sogenannten compatibility mode, was bedeutet, dass sie eine standard Maus emulieren.

Installation

Der Treiber wird mittels pacman installiert:

pacman -S xf86-input-synaptics

Konfiguration

Eine Konfiguration ist nicht notwendig, wenn die Voreinstellungen ausreichen. Werden weitere Einstellungen gewünscht, können diese über HAL-Regeln gesetzt werden.

Hinweis: Damit der Treiber funtkioniert, muss HAL gestartet sein!

Um nun weitere Einstellungen vorzunehmen, muss die Datei /usr/share/hal/fdi/policy/10osvendor/11-x11-synaptics.fdi nach /etc/hal/fdi/policy/ kopiert werden.

cp /usr/share/hal/fdi/policy/10osvendor/11-x11-synaptics.fdi /etc/hal/fdi/policy/

Hier können nun alle Einstellungen verändert werden.

Eine Beispielkonfiguration sieht folgendermaßen aus:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <deviceinfo version="0.2">
        <device>
            <match key="info.product" contains="Synaptics TouchPad">
                <merge key="input.x11_driver" type="string">synaptics</merge>
                <merge key="input.x11_options.AlwaysCore" type="string">true</merge>
                <merge key="input.x11_options.VertEdgeScroll" type="string">true</merge>
                <merge key="input.x11_options.HorizEdgeScroll" type="string">true</merge>
                <merge key="input.x11_options.TapButton1" type="string">1</merge>
                <merge key="input.x11_options.TapButton2" type="string">2</merge>
                <merge key="input.x11_options.TapButton3" type="string">3</merge>
                <merge key="input.x11_options.protocol" type="string">event</merge>
                <merge key="input.x11_options.touchpadoff" type="string">0</merge>
                <merge key="input.x11_options.shmconfig" type="string">on</merge>
            </match>
        </device>
    </deviceinfo>

Genaue Informationen über alle Optionen bietet die Manpage:

man synaptics

Siehe auch