X File Explorer

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 25. Mai 2019, 20:09 Uhr von Tuxnix (Diskussion | Beiträge) (→‎Siehe auch)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
X File Explorer

Der X File Explorer ist ein Dateimanger. Sein Erscheinungsbild ist dem Windows Explorer nachempfunden. Er benötigt keine graphische Umgebung und ist somit von der Konsole aus nutzbar.

Installation

Das Programm ist als xfeAUR im AUR verfügbar, und kann von dort zum Beispiel mit einem der AUR Hilfsprogramme installiert werden.

pakku -S xfe

Bei der Verwendung von AUR-Hilfsprogrammen ist zu beachten, dass Pakete niemals „blind“ installiert werden sollten. Vor dem Installieren sollten die Kommentare im AUR gelesen, und das PKGBUILD geprüft werden.

Weblinks

Siehe auch