Thunderbird

Aus wiki.archlinux.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thunderbird direkt nach der Installation (unter Verwendung eines dunklen GTK-Themes)

Mozilla Thunderbird ist ein E-Mail-, Newsgruppen- und Newsfeed-Client, der ursprünglich entwickelt wurde, eine leichtgewichtige Alternative zu anderen derartigen Programmen zu schaffen. Wer einen wirklich leichtgewichtigen E-Mail-Client sucht, sollte jedoch inzwischen zu Sylpheed oder dessen Fork, Claws-Mail greifen.

Installation

Man kann Thunderbird aus dem [extra] Repository installieren:

pacman -S thunderbird

Es empfielt sich jedoch, zugleich das deutsche Sprachpaket zu installieren:

pacman -S thunderbird thunderbird-i18n-de

Es gibt zusätzlich eine Reihe von anderen Sprachpaketen. Mit

pacman -Ss thunderbird-i18n

kann eine Liste aller verfügbaren Sprachpakete eingesehen werden.

Die deutsche Rechtschreibprüfung kann über BearbeitenEinstellungenVerfassenRechtschreibungWeitere Wörterbücher herunterladen als Addon installiert werden. Hier finden sich auch viele andere verfügbare Wörterbücher.

Direkt nach der Installation versucht ein Installations-Assistent die Konfiguration auf Basis der E-Mail-Adresse zu erkennen. Wer dies nicht wünscht, kann ihn abbrechen und direkt via BearbeitenKonten-Einstellungen die E-Mail-Kontodaten hinzufügen.

Weblinks