Rechtschreibprüfung unter Vim

Aus wiki.archlinux.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vim enthält eine integrierte Rechtschreibprüfung.

Es werden zusätzlich die Wörterbücher benötigt. Diese können mittels Pacman nachinstalliert werden z.B. vim-spell-de.

Anwendung

Prüfe, ob die Option aktiviert ist

:spellinfo

Aktiviere die deutsche Rechtschreibprüfung

:setlocal spell spelllang=de_de

Nun werden die falschen bzw. unbekannten Wörter markiert.

Befehle im Kommandomodus

Befehl Wirkung
]s Gehe zum nächsten falschen Wort
[s Gehe zum vorherigen falschen Wort
zg Fügt das Wort unter dem Cursor dem Wörterbuch hinzu, das in der Variable spellfile steht.
zG Speichert Wort unter Cursor in interner Wortliste, diese geht nach dem Schließen von Vim verloren
zw Fügt das Wort als falsch der Wörterbuchdatei aus der spellfile-Variable hinzu
zW Speichert Wort als falsch in interner Wortliste
z= Bietet eine Auswahl von Korrekturvorschlägen an
zug zuw zuG zuW Löscht das Wort unter dem Cursor aus der entsprechenden Liste

Weitere Hilfe

 :help spell

Online unter Vim documentation: spell