GIMP

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 15. April 2012, 01:50 Uhr von 93.192.125.201 (GIMP bedienen (lernen))

Wechseln zu: Navigation, Suche

GIMP ist die wohl prominenteste freie Bildbearbeitungssoftware. Der Name steht für GNU Image Manipulation Program. Das seit Mitte der 90er existierende Programm ist vergleichbar mit Photoshop von Adobe und ähnlichen Programmen.

Installation

Das Programm selbst ist in extra verfügbar und kann mit

pacman -S gimp

installiert werden. Die deutschsprachige Hilfe kann mit

pacman -S gimp-help-de libwebkit

installiert werden. Eine Unterstützung für RAW-Bildformate kann über

pacman -S gimp-ufraw

nachinstalliert werden. Des weiteren kann die Pluginsammlung GIMP FX-Foundry aus dem AUR installiert werden.

GIMP bedienen (lernen)

GIMP ist ein sehr umfangreiches Programm, dessen Bedienung man nicht über Nacht erlernen kann. Folgende Seiten bieten Informationen für Einsteiger:

  • Wiki des deutschen GIMP-Forums: wiki.gimpforum.de
  • für Einsteiger insbesondere auch wiki.gimpforum.de/wiki/Tutorials
  • unter cbt.k090999.de befinden sich Tutorials für Text-Effekte; trotzdem sie für Version 2.2 geschrieben wurden, sind die meisten ohne Probleme mit der aktuellen Version 2.6 nachvollziehbar.
  • Bei gimpusers.de gibt es auch sehr viele (aktuell ca. 120) Tutorials, von denen einige aber Erfahrung vorraussetzen.
  • Ein screencast/podcast (in englisch) Meet the GIMP

Für ehemalige Photoshopnutzer ist eventuell auch GIMPshop geeignet. Dieses bildet die Menüstruktur Photoshops nach und ist im AUR verfügbar.

Siehe auch