Farbige Man-Pages

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 25. Oktober 2007, 19:12 Uhr von SiD (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Eine einfache Möglichkeit Man-Pages farbig darzustellen, und somit die Übersichtlichkeit zu erhöhen, ist das Programm ''most''. Es ist ein Programm zum anzeigen vo...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eine einfache Möglichkeit Man-Pages farbig darzustellen, und somit die Übersichtlichkeit zu erhöhen, ist das Programm most.

Es ist ein Programm zum anzeigen von Text-Dateien, ähnlich wie less.

Zunächst muss most ersteinmal installiert weden.

pacman -S most

Jetzt müssen nur noch die Variablen PAGER und BROWSER in der Datei /etc/man.conf angepasst werden.

PAGER        /usr/bin/most -s
BROWSER   /usr/bin/most -s

Ruft man jetzt eine Man Page mit man irgendeine_man_page auf, wird diese mit most farbig dargestellt.

Um die Farben anzupassen, kann man mit den most Konfigurations-Dateien (~/most.rc und /etc/most.conf) experimentieren. Falls diese nicht vorhanden sind einfach selbst erstellen.

Hier mal ein Beispiel für eine ~/most.rc Datei.

% Color settings
color normal lightgray black
color status yellow blue
color underline yellow black
color overstrike brightblue black


Dieser Artikel (oder Teile davon) steht unter GNU FDL (GNU Freie Dokumentationslizenz) und ist eine Übersetzung aus dem ArchLinux.org Wiki. Am Original-Artikel kann jeder Korrekturen und Ergänzungen vornehmen. Im ArchLinux.org Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.