FLAC konvertieren

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 4. November 2012, 19:52 Uhr von SiD (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Das Script wandelt alle *.flac Dateien im Verzeichnis aus dem es aufgerufen wird in Mp3 Dateien um. Die Tags werden dabei auch übernommen. #!/bin/bash for…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Script wandelt alle *.flac Dateien im Verzeichnis aus dem es aufgerufen wird in Mp3 Dateien um. Die Tags werden dabei auch übernommen.

#!/bin/bash

for a in *.flac

do
OUTF=`echo "$a" | sed s/\.flac$/.mp3/g`

ARTIST=`metaflac "$a" --show-tag=ARTIST | sed s/.*=//g`
TITLE=`metaflac "$a" --show-tag=TITLE | sed s/.*=//g`
ALBUM=`metaflac "$a" --show-tag=ALBUM | sed s/.*=//g`
GENRE=`metaflac "$a" --show-tag=GENRE | sed s/.*=//g`
TRACKNUMBER=`metaflac "$a" --show-tag=TRACKNUMBER | sed s/.*=//g`
DATE=`metaflac "$a" --show-tag=DATE | sed s/.*=//g`

flac -c -d "$a" | lame -V 2 --vbr-new - "$OUTF"
id3 -t "$TITLE" -T "${TRACKNUMBER:-0}" -a "$ARTIST" -A "$ALBUM" -y "$DATE" -g "${GENRE:-12}" "$OUTF"

done