Diskussion:WLAN-Hardware Empfehlungen

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 29. November 2007, 19:22 Uhr von GerBra (Diskussion | Beiträge) (Wie komme ich an welche Information?)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wichtig für den Beitrag:
Diese Seite kann nur dann gut sein, wenn wirklich nur Hardware beschrieben wird die Du auch nutzt. Also keine Einträge machen für Hardware, die nicht funktioniert.

Diskussion über Form/Aufbau der Seite gerne hier am Ende eintragen. Oder mich im Forum (GerBra) oder per E-Mail (gerbra at archlinux punkt de) kontaktieren.

Vorlage

Hier die Vorlage für den jeweiligen Eintrag zum Kopieren:

'''Herstellerbezeichnung:''' deinText<br>
'''ArchLinux-Paket:''' deinText<br>
'''Treiber/Modul:''' deinText<br>
'''lspci-Eintrag:''' deinText<br>
'''lspci-ID:''' deinText<br>
'''Automatische-Erkennung:''' ja/nein<br>
'''WPA:''' ja<br>
'''wpa_supplicant:''' ja/nein<br>
'''Networkmanager:''' ja/nein<br>
'''kismet:''' ja/nein/???<br>
'''Genutzt von(optional):''' deinText<br>
'''Weitere Hinweise nötig(optional):'''<br>

Wie komme ich an welche Information?

Herstellerbezeichnung
Das was auf der Karte, der Verpackung, Rechnung steht. Damit andere User gezielt nach dieser Karte beim Händler oder in Shops suchen können

ArchLinux-Paket
Welches externe Paket für die Treiber und Tools installiert werden müssen, wenn die Hardware nicht vom Kernel unterstützt wird. Wenn die Karte durch den Kernel unterstützt wird, dann nur Kernel hinschreiben.

Treiber/Modul:
Welches Modul für die Hardware durch hal/dbus oder per modprobe geladen wird. Wer es nicht weiß, kann es herausbekommen durch:

ls -l /sys/class/net/ath0/device/driver

Wobei hier ath0 durch den Device-Namen von ifconfig -a ersetzt werden muß.

lspci-Eintrag:
Die PCI-ID-Datenbank kann man durch: update-pciids aktualisieren. Die Information bekommt man durch: lspci, wobei die Zeile für die WLAN-Hardware hier einzufügen ist.

lspci-ID:
Die Device-PCI-ID bekommt man durch:

lspci -nn
(Die Device-ID ist der Wert aus dem letzten eckigen Klammerpaar), z.B.
06:00.0 Ethernet controller [0200]: Atheros Communications, Inc. AR5212/AR5213 Multiprotocol MAC/baseband processor [168c:0013] (rev 01)
Hier wäre es der Wert: 168c:0013

Automatische-Erkennung:
WPA:
wpa_supplicant:
Networkmanager:
kismet:
Hier ja, nein oder ???(für "keine Ahnung") eintragen.

Genutzt von(optional): Hier kannst Du deinen Usernamen im Forum eintragen (optional), damit man dich eventuell per persönlicher Nachricht fragen kann (z.B. nach Preis, usw.)

Weitere Hinweise nötig(optional): Wenn die Hardware zum Funktionieren besondere Einstellungen oder Vorgehensweisen bedarf, dann solltest Du hier auf eine Extra-Seite im Wiki verweisen. Diese dann neu anlegen und Deine Konfiguration oder Tips dort eintragen. Zum Beispiel:

'''Weitere Hinweise nötig(optional):''' [[wlanHW-TP-LINK_TL-WN610G|hier]]

Wenn es natürlich nur ein kurzer Text (1-3 Zeilen) ist, dann kannst du ihn auch direkt einfügen.