Diskussion:Arch in den Medien

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 20. September 2013, 07:04 Uhr von Dirk (Diskussion | Beiträge) (Löschantrag)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Löschantrag

Generell finde ich so eine Auflistung natürlich super. DAs Problem ist, dass sie doch recht veraltet ist, und sich niemand darum zu kümmern scheint – Über ein Jahr ist seit zuletzt eingetragenen Publikation hier vergangen, seitdem war Arch mehrmals in verschiedenen Medien genannt. Entweder findet sich jemand, der sich drum kümmert, dass die Sachen hier eingetragen werden, oder die AUflistung veraltet mehr und mehr, und erfüllt seinen Zweck nicht mehr, und kann daher auch gelöscht werden. --Dirk (Diskussion) 01:03, 10. Aug. 2013 (CEST)

Ack! Ich sehe auch keinen großen Nutzen in der Auflistung. Das Problem ist auch, dass derjenige, der sich darum kümmert, einiges an Nachrichtenseiten zu "überwachen" hat. --Smon (Diskussion) 14:11, 10. Aug. 2013 (CEST)

Bin eindeutig dagegen! Diese Seite hat auch etwas von kollektivem Gedächtnis und Archivfunktion. Wir müssen ja nicht gleich bis zu den seeligen Zeiten zurückgehen, als Slackware noch auf zehn Disketten ausgeliefert wurde. Aber die fehlende Aktualität ist hier kein Argument, die Archiv-Funktion ist wichtiger. Solange die Links noch funktionieren - warum eine Seite mit substantiellem Inhalt löschen? Viele neue User können sich gar nicht mehr vorstellen, wie Arch 2005 aussah. Und es stört auch niemanden, und es kostet nix. --Matthias (Diskussion) 21:52, 11. Aug. 2013 (CEST)

Ist es für neue Nutzer wirklich relevant, wie Arch vor fast 10 Jahren aussah? Immerhin tut sich auf dieser Seite hier in der letzten Woche mehr als im gesamten letzten Jahr. Wir haben ja {{veraltet}} und {{überholt}} für – eben veraltete oder überholte Artikel. Vielleicht brauchen wir für Seiten wie diese hier ein {{archiviert}} oder (polemisch) {{historisch}}
Die Seite schadet zwar niemandem (wobei es natürlich einfach ist, einen Schaden zu konstruieren: Ein User trifft auf diese Seite, und sieht, dass Arch seit Mitte 2012 nicht mehr in den Medien erwähnt wurde, und entscheidet sich gegen Arch), aber sie nützt im aktuellen Zustand aber auch niemandem, und sich an die gute alte Zeit (heute ist die „gute alte Zeit“, an die wir uns in 10 Jahren zurückerinnern werden!) zu klammern ist bei einer Bleeding-Edge-Rolling-Release-Distribution auch eher unsinnig :) --Dirk (Diskussion) 23:36, 11. Aug. 2013 (CEST)

Löschantrag abgelehnt

Nach Diskussion wurde der Löschantrag abgelehnt, und die Seite als Archiv der Geschichte von Arch kenntlich gemacht, und für die Bearbeitung gesperrt. Wer sich um die Seite kümmern will: Kurze Meldung genügt --Dirk (Diskussion) 08:04, 20. Sep. 2013 (CEST)