Benutzer Diskussion:Maik: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki.archlinux.de
(Die Seite wurde neu angelegt: „Moin Maik, freut mich, dass das Wiki wieder langsam an fahrt gewinnt, und wir wieder etwas mehr Aktivität haben, aber würdest du deine Änderungen bitte jew…“)
 
Zeile 7: Zeile 7:
Grüße,
Grüße,
Dirk
Dirk
---
Moin Dirk,
bei größeren Änderungen ist eine Zusammenfassung sicherlich hilfreich, ich stimme dir zu. Aber bei kleineren (Rechtschreib-)Korrekturen, die darüber hinaus auch als solche gekennzeichnet sind (Haken gesetzt)? Nun ja! Aber okay, wenn erwünscht, werde ich mich in Zukunft daran halten, sollte ich solche Änderungen je wieder durchführen.
Was die drei angesprochenen Änderungen betrifft: Auslassungszeichen implizieren Auslassungspunkte. Der Unterschied zwischen GRand [...] und Grand [...] ist reine Formsache und daher verschieden von jedermann interpretierbar. Und die winzige Änderung auf Maltes Seite sollte auch nur einen Akt der Höflichkeit darstellen.
Schöne Grüße, Maik.

Version vom 24. Juni 2012, 14:01 Uhr

Moin Maik,

freut mich, dass das Wiki wieder langsam an fahrt gewinnt, und wir wieder etwas mehr Aktivität haben, aber würdest du deine Änderungen bitte jeweils auch immer mit einer Zusammenfassung versehen und Dinge NUR ändern, wenn du dir zu 100% sicher bist (Auslassungspunkte vs. Auslassungszeichen, oder GRand Unified Boot Loader vs. Grand Unified Boot Loader), und würdest du dich bitte aus dem Autorennamensraum anderer User (hier: Malte) heraushalten?

Ansonsten: Feuer frei, und weiter so! :)

Grüße, Dirk

---

Moin Dirk,

bei größeren Änderungen ist eine Zusammenfassung sicherlich hilfreich, ich stimme dir zu. Aber bei kleineren (Rechtschreib-)Korrekturen, die darüber hinaus auch als solche gekennzeichnet sind (Haken gesetzt)? Nun ja! Aber okay, wenn erwünscht, werde ich mich in Zukunft daran halten, sollte ich solche Änderungen je wieder durchführen.

Was die drei angesprochenen Änderungen betrifft: Auslassungszeichen implizieren Auslassungspunkte. Der Unterschied zwischen GRand [...] und Grand [...] ist reine Formsache und daher verschieden von jedermann interpretierbar. Und die winzige Änderung auf Maltes Seite sollte auch nur einen Akt der Höflichkeit darstellen.

Schöne Grüße, Maik.