Benutzer:Bogomips

Aus wiki.archlinux.de
Version vom 16. September 2013, 14:34 Uhr von Bogomips (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Partitionierungswerkzeuge

  • fdisk Partitionierung auf der Konsole, ist standardmässig in Arch vorhanden.
  • cfdisk Partitionierung auf der Konsole, ist standardmässig in Arch vorhanden.

Hinweis: Die erste mit cfdisk erstellete Partition beginnt mit Sektor 63, nicht mit dem üblichen Sektor 2048. Hierdurch kann es bei SSDs und zu Performanceeinbußen kommen. Bei der Nutzung von GRUB2 treten Probleme auf (GRUB), GRUB-legacy und Syslinux funktionieren hingegen problemlos.

KOLLO Sprache en.png

Der Installationsvorgang

Nach dem Partitionieren und Anlegen der Dateisysteme werden die einzelnen Partitionen eingehängt. Die root-Partition / wird in /mnt eingehängt

mount /dev/sdXn/  /mnt

Empfohlene Abkürzungen beim Bearbeiten:

  • wikif - Wikifizierung
  • stil - Sachen umgeschrieben, geändert, gekürzt, wie auch immer
  • synt - Syntaxkram, wie unnötige Leerzeilen, HTML-Code, und so
  • typo - Tippfehler, Dreher, etc.
  • a → b - Ersetzung von a durch b (code→ic, z.B., wenn HTML-code-Tags durch {{ic|…}} ersetzt wurde)