Über Arch Linux

Aus wiki.archlinux.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arch Linux ist eine universelle Linux-Distribution, die für jeden Einsatzzweck angepasst werden kann. Sie ist schnell, kompakt, flexibel und die meisten Teile unter der Haube sind ziemlich einfach zu verstehen und zu konfigurieren. Dies macht Arch auch zu einer guten Distribution für Einsteiger. Wir stellen keine Konfigurationassistenten zur Verfügung, so daß Du schnell lernen wirst das System von der Kommandozeile aus zu konfigurieren.

Arch Linux benutzt i686- bzw. amd64-optimierte Pakete, was uns einen Geschwindigkeit gegenüber i386-Optimierung einbringt. Das heißt aber auch, daß Arch erst ab einem Pentium Pro lauffähig ist. Wir versuchen stets die neuesten stabilen Versionen der Software anzubieten.

Arch Linux benutzt den Pacman Paket-Manager, welcher ein Binär-Paket-Format mit einem einfach zu benutzenden Build-System verbindet, ...